Nagel, Peter

1941 geboren in Kiel
1960-65 H.f.b.K. Hamburg bei Wienert, Kluth, Geccelli, Mavignier
1965 Gründungsmitglied der Gruppe ZEBRA Künstlerisches Examen für das Lehramt
1966 Studienaufenthalt in London (Studienstiftung)
1969 Kunstpreis der deutschen Akademie in Rom, Villa Massimo Preis der Deutschen Bundesregierung Premio Fiorino, Florenz Mitglied des Deutschen Künstlerbundes 1. Preis bei der Internationalen Triennale für farbige Druckgrafik, Grenchen (Schweiz)
1971 2.Triennale India, honour of mention Stipendium des Kulturkreises im BDI
1976 Stipendium der Villa Massimo, Rom Biennale der Radierung (Mulhouse) Preis des Regierungspräsidenten von Freiburg / Breisgau

Künstlerindex | Werke von Nagel, Peter