Lichtenstein, Roy

1923 geboren am 27. Oktober in New York City (Manhattan)
1940-43 Studium an der School of Fine Arts der Ohio State University, u.a. bei Prof. Hoyt L. Sherman
1943-45 Militärdienst in Europa
1946-51 Wiederaufnahme des Studiums an der Ohio State University; Abschluss mit dem Grad eines Bachelor of Fine Arts; Graduiertenstudium (Master of Fine Arts, 1949) und Aufnahme einer Lehrtätigkeit am Department of Fine Arts; erste Einzelausstellung in der Galerie Carlebach, New York
1951-57 Wohnsitz in Cleveland; Arbeit als graphischer und technischer Zeichner; Anstellung als Assistenzprofessor für Kunst an der New State University, Oswego
1961 erste Bilder in Pop-Art; Dozent an der Rutgers University, New Jersey
1965/66 "Brushstroke-Paintings" (Pinselstrich-Bilder); "Explosions"-Serie
1967/68 erste Retrospektive im Pasadena Art Museum; die Ausstellung wird danach in Minneapolis gezeigt, später in Amsterdam (Stedelijk Museum; erste Einzelausstellung in Europa), London (Tate Gallery), Bern (Kunsthalle) und Hannover (Kestner-Gesellschaft)
1969 Retrospektive im Salomon R. Guggenheim Museum, New York
1970 Aufnahme in die American Academy of Arts and Sciences
1970-80 zahlreiche Einzelausstellungen in Galerien; es entstehen Bilder, die optische Täuschungen und Werke der Kunstgeschichte reflektieren ("Mirror-Paintings", Stilleben-Serie, "Artist's Studio"-Serie, Bilderserie nach Werken surrealistischer Künstler, u.a.)
1981 Retrospektive mit Werken der siebziger Jahre, die in den USA, Europa und Japan gezeigt wird
1982-90 Bilderserie, in denen die konstruierten Brushstrokes nach Art des Abstrakten Expressionismus mit spontan gemalten Pinselstrichen kombiniert werden; Serie von Bildern mit einbezogenem Rahmenmotiv; "Paintings" und "Two Paintings"; "Reflections"-Serie; "Green Street"-Wandgemälde für die Leo Castelli Gallery, New York; "Wandbild mit blauem Pinselstrich" für das Equitable Centre, New York; Retrospektive im Museum of Modern Art, New York und in Frankfurt (1987/88)
1990-97 "Interior"-Serie; Skulpturen; "Virtual Paintings"; Verleihung der National Medal of Arts
1997 Roy Lichtenstein stirbt am 29. September in New York

Künstlerindex | Werke von Lichtenstein, Roy