Hassebrauk, Ernst

1905 geboren in Dresden
1924-27 Studium an der Dresdener Kunstgewerbeakademie bei J. Klemm und K. Rade und an der Technischen Hochschule
1927-32 Meisterschüler an der Akademie für Graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig bei W. Geiger, A. Kolb, ....
1932 Ausstellung in Leipzig, Sächsischer Staatspreis
1945 Verlust der Frühwerke bei dem Angriff auf Dresden
1947-49 Professur
1949 seither als freischaffender Maler in Dresden
1974 gestorben in Dresden

Künstlerindex | Werke von Hassebrauk, Ernst