Grimm, Kerstin

lebt und arbeitet in Berlin
1956 geboren in Oranienburg
1974-80 Germanistik-Studium an der HU Berlin
1980-82 Abendstudium an der Kunsthochschule Berlin
1993 Stipendium des Kultursenats von Berlin
1994 Stipendium der Stiftung Kulturfonds
1995 Stipendium des Kulturministeriums Land Brandenburg
1998 Arbeit in London mit einem Stipendium der Stiftung Kulturfonds
2000 Auszeichnung bei der 6. Biennale Kleinplastik in Hilden
2001 Casa Baldi-Stipendium, Olevano, Italien

Künstlerindex | Werke von Grimm, Kerstin