Hahn, Friedemann

1949 geboren in Singen
1970-74 Studium der Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe, Außenstelle Freiburg, bei Peter Dreher
1974-76 Fortsetzung des Studiums an der Staatlichen Kunstakademie in Düsseldorf, Meisterschüler von Karl Otto Götz
1977 Kunstpreis Junger Westen der Stadt Recklinghausen
1980 Preis des Kulturkreises im Bundesverband der Deutschen Industrie
1982 Kunstpreis der Kreissparkassen Esslingen-Nürtingen
1984 Förderpreis des Internationalen Preises für Bildende Kunst des Landes Baden-Württemberg
1991 Professur für Malerei an der Johannes Gutenberg Universität Mainz

Künstlerindex | Werke von Hahn, Friedemann