Vasarely, Victor

1908 geboren in Pecs/Ungarn
1925 Studium der Medizin
1927 Wechsel an die Kunstakademie Poldini-Volkmann in Budapest
1928 - 1929 Fortsetzung der künstlerischen Ausbildung an der Akademie Mirkely, dem sogenannten Budapester Bauhaus
1930 lebt seitdem in Frankreich
1944 Mitbegründer der Galerie Denise René in Parisdort finden erste Ausstellungen seiner Werke statt
1958 - 1993 mehrere internationale Ausstellungen pro Jahr
1964 erhielt den Guggenheim Preis, New York sowie danach zahlreiche weitere internationale Preise und Ehrungen
1970 Gründung der Vasarely-Stiftung
1976 Eröffnung des ersten Vasarely-Museums in Pecs
1987 Eröffnung des zweiten Vasarely-Museums in Budapest/Ungarn
1997 gestorben in Paris

Künstlerindex | Werke von Vasarely, Victor