Ranft, Thomas

1945 geboren in Königssee/Thüringen
1966 Besuch der Abendakademie der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig
1967 - 1972 Studium an der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig
1973 Preis des Ministeriums für Kultur der CSSR auf der I. Quadriennale in Banska Bystrica
1976 Preis der Stadt Moulhouse, Frankreich bei der II. Biennale de Gravure
1986 Lehrtätigkeit an der Fachhochschule für angewandte Kunst in Schneeberg
1989 Herausgabe des Buches "Reflexionen II"
1993 Mitglied der Freien Akademie der Künste Leipzig. Gründungsmitglied des Vereins "Kunst für Chemnitz"

Künstlerindex | Werke von Ranft, Thomas