Orr, Chris

Mitglied der "Royal Society of Etchers"
Gastdozent an mehreren Kunstschulen
Werke in öffentlichen Sammlungen, u.a. Museum of London, Victoria & Albert Museum, Ulster Museum, National Museum of Wales, Bradford City Museum
Bücher: "Chris Orr's John Ruskin" (Signford 1976); "Arthur: A Story by Chris Orr" (Signford 1979)
1943 geboren in Islington/London
1943 in Islington / London geboren
1959 - 1963 Studium an der königlichen Hochschule Ravensbourne und Hornsey
1959-63 Studium am Ravensbourne College of Art
1963 - 1964 Studium an der königlichen Hochschule der Künste, London
1963-64 Studium an der Hornsey School of Art
1964 - 1967 Studium an der Cardiffhochschule der Künste, London
1964-67 Studium am Royal College of Art
1967-74 Lehrer am Cardiff College of Art
1995 Professor an der Printmaking königliche Hochschule der Kunst
seit 1967 Ausstellungsbeteiligungen in Großbritannien
seit 1976 Lehrer am Royal College of Art
seit 1980 Einzelausstellungen u.a. in London, Ontario, New York, Melbourne, Aberdeen

Künstlerindex | Werke von Orr, Chris