Novikov, Timur

1958 geboren in Leningrad/Sowjetunion
1973-75 Unterricht am Technikum für Chemische Industrie, dann Studienabbruch, Arbeit als Filmvorführer und Heizungsinstallateur, Beginn mit intensiver Beschäftigung mit Malerei und Raumkonstruktion in der Malerei
1977 Mitglied der Gruppe "Letopis" (Chronic), Beteiligung an Straßen- und Wohnungsausstellungen
1982 Mitbegründer der Gruppe "New Artists"
1986 Gründung des Clubs "Freunde Majakowskis", der Gruppe "New Composers", später der "Freien Universität", inszenierte später einige Schauspiele, Ende der 80er Jahre Neuorientierung, wird Inspirator der neoakademischen Bewegung, arbeitet an Fotocollagen
1988 leitet das Department of Painting of the Leningrad Independent University
1993 eröffnet die "Neue Akademie der Schönen Künste", in der regelmäßig Ausstellungen stattfinden und Studenten unterrichtet werden
1994 Atelierstipendium des Künstlerhauses Bethanien (Berlin-Kreuzberg), Beteiligung an zahlreichen Gruppenausstellungen
2002 gestorben in St. Petersburg

Künstlerindex | Werke von Novikov, Timur