Monk, Tilopâ

zahlreiche Ausstellungen
1949 geboren in Lutherloh/Celle
1969 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Professor J. Beuys
1973 Studium an der Kunstakademie bei Professor M. Zimmermann
1979 Studium der buddh. Philosophie und Meditation in Indien, Ceylon und Thailand (Kloster Wat Palat Chiang Mai)
1984 tiefgreifendende persönliche Wandlung und Namensänderung von Rüdiger Frank in Tilopa Monk

Künstlerindex | Werke von Monk, Tilopâ