Lotz, Martin

1951 geboren in Berlin
1973 - 1975 künstlerische Ausbildung bei Rolf Klein an der Spezialschule für künstlerisches Volksschaffen im Berliner Haus für Kulturarbeit, Teilnahme an Grafikkursen bei Robert Rehfeldt
1987 Beginn der freiberuflichen Arbeit als Maler und Grafiker in Berlin, Leitung von Zirkeln und Kursen für Malerei und Grafik
1991 Gründungsmitglied der Berliner Künstlergruppe "Opossum"
1993 Künstlerische Leitung des Kinder-Märchenprojektes "Das verlorene Lachen" in der Werkstatt für Künstlerische Lithographie Berlin-Treptow
1995 Mitarbeiter in der Werkstatt Künstlerische Lithographie, Berlin

Künstlerindex | Werke von Lotz, Martin